Radtour zur Calendula-Kräutergärtnerei Mühlhausen

Kurz nach einem abkühlenden Gewitterregen ging es unter Tourleitung des ADFC am 25. Juli 2013 vom Planetarium durch den Schlossgarten zum Leuze Mineralbad und von da aus am Neckar entlang nach Stuttgart-Mühlhausen zur Kräutergärtnerei Calendula und dem Leihbeet " DeinBeet". Im Leihbeet kann jeder und jede zum eigenen Gemüsegärtner werden, mit sehr geringem Aufwand - nur ernten muss man noch und ab und an etwas Beikrautjäten. Die Beete werden fachgerecht vorbereitet und mit einer Vielzahl an Gemüsesorten bepflanzt. So kann man vom späten Frühjahr mit den ersten Radieschen bis in den Herbst mit Kürbis, Kartoffeln und Kohl eine kleine Familie mit biologisch angebautem Gemüse versorgen.

Die Kräutergärtnerei Calendula hat sich als eine der wenigen Anbieter in Deutschland auf die Produktion von alkoholischen Auszügen aus Kräutern spezialisiert. Diese kommen vorallem bei Heilpraktikern und Homöopathen zum Einsatz. Auch eher unbekannte Kräuter, wie z. B. das Tausendgüldenkraut oder die Karde werden hier in Quartieren angebaut und dann per Hand geerntet und verwertet.

Seinen Abschluss fand der hoch interessante Besuch bei einer Kräuterteeprobe.

Kontaktdaten Wahlkreisbüro:

biggi.bender@wk.bundestag.de

Tel. 0711/26346177

Fax 0711/6151725

WK 259: Stuttgart II

Stadtbezirke:
Bad Cannstatt, Botnang, Feuerbach, Mühlhausen, Münster, Obertürkheim, Stammheim, Stuttgart-Ost, Untertürkheim, Wangen, Weilimdorf, Zuffenhausen